Kontakt - Booking - Impressum 
schwenkglenks auf FB
 
Start // Veranstaltungen // Besetzungen -Seminare // Galerien // Discografie // Bio // Presse // Download // Kontakt // Links
Biographie
 
Jürgen Schwenkglenks

Gitarrist, Komponist, Perkussionist
 
Sprache wählen
 
» Deutsch
» Espanol
» English
   
Deutsche Version
   
1956 Jürgen Schwenkglenks wurde 1956 in Traunstein geboren.
  An der staatlichen Musikhochschule Trossingen studierte er das Fach klassische Gitarre bei Prof. Andreas Higi und Prof. Luis Martin-Diego.
   
1983 Seit 1983 ist Jürgen Schwenkglenks Dozent für Gitarre, Rhythmik/Improvisation, Harmonielehre und Gehörbildung an der Universität Passau.
Er ist musikalischer und pädagogischer Leiter mehrerer Ensembles für brasilianische und argentinische Musik (Banda de Moleques, Los Gringos del Tango).
   
1987 Künstlerische Abschlussprüfung an der staatlichen Musikhochschule Trossingen
   
1990 1990 begann er bei Dudu Tucci brasilianische Perkussion zu studieren
   
1991 - 2007 Gründung des Musikinstitutes Passau
   
1996 1996 verbrachte er als Stipendiat des Bayerischen Kultusministeriums ein halbes Jahr an der Cité Internationale des Arts in Paris.
   
  Seine Kompositionen werden von Musikverlagen in Deutschland (Burger & Müller) und Frankreich (Ed. Henry Lemoine) sowie im Manuskriptenarchiv des Deutschen Tonkünstlerverbandes herausgegeben.
   
  Seine Konzerte führten ihn bereits in viele europäische Länder, sowie nach Indien, Israel und Argentinien. Seine neue CD - el bailador solitario mit eigenen Werken für Gitarre solo und Gitarre mit anderen Instrumenten ist im Mai 1999 erschienen.
   
1999 Erste CD-Veröffentlichung: "el bailador solitario" mit eigenen Kompositionen für Gitarre solo und Gitarre mit anderen Instrumenten
   
2002 Seit 2002 ist Jürgen Schwenkglenks gemeinsam mit dem brasilianischen Dirigenten Vinicius de Carvalho und dem argentinischen Bandoneonisten Fernando Taborda an einem interkulturellen musikalischen Projekt beteiligt, das zu zahlreichen Konzerten in Buenos Aires (Argentinien), Juiz de Fora (Brasilien), München und Passau (Deutschland) geführt hat. Aufgeführt wurden und werden dabei vor allem Orchesterwerke und Kammermusik von Heitor Villa-Lobos, Astor Piazzolla, Josef Haydn, Guerra Peixe, Jürgen Schwenkglenks u.a. sowie Arrangements aus der Popularmusik und Folklore Lateinamerikas.
   
2003 Zweite CD-Veröffentlichung: "magali" mit der Gruppe "Los Gringos del Tango" mit eigenen Tangos, Milongas und Valses
   
2005 Dritte CD-Veröffentlichung "portenos y gringos - porque quiero", aufgenommen in Buenos Aires und Passau
   
   
  Lebenslauf als .pdf im Bereich Download runterladen »
   
CD-Veröffentlichungen
Portenos Y Gringos // 2005 » CD bestellen- externer Shop
Magali // 2003 » CD bestellen- externere Shop
El bailador solitario // 1999 » CD bestellen- externer Shop
 
 
Startseite | Kontakt und Impressum | Seitenanfang
© 2008 by dasWerkzeug - passau-live.de